IMG_2413.JPG

Die Bestattungsarten

IMG_2467.JPG

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist eine traditionelle Bestattungsform. Bei dieser wird der Sarg nach der Trauerfeier auf einem Friedhof beigesetzt.

Feuerbestattung

Bei einer Feuerbestattung wird der Verstorbene mit dem Sarg eingeäschert und in einer Urne beigesetzt.

Für eine Urne gibt es verschiedene Beisetzungsmöglichkeiten. Die häufigsten Beisetzungsarten sind die Beisetzung in einer Urnenwand oder in einem Urnenerdgrab.

IMG_2270_edited.jpg
friedwald-namenstafel.jpg

Wald-/ Naturbestattung

Logo_FriedWald_claim_300dpi_rgb.jpg

Bei einer Wald- oder Naturbestattung erfolgt die Beisetzung der Asche des Verstorbenen in einem dafür vorhergesehenen Waldstück.

Ein Beispiel dafür in unserer Umgebung ist der FriedWald Duttenstein oder der Baum im Friedhof Dillingen.

Seebestattung

Unter einer Seebestattung versteht man die Beisetzung der Asche eines Verstorbenen auf See. In Deutschland wird diese Bestattungsart vorwiegend in der Nord- und Ostsee ausgeführt.

Den Haag
Holzhütte

Alternative Bestattungsarten

Hierunter fallen Bestattungsarten wie beispielsweise das Verstreuen der Asche auf Bergwiesen oder die Luftbestattung.

Bis auf sehr wenige Ausnahmen sind diese Bestattungsarten in Deutschland jedoch nicht zulässig.